GENUSS ERLEBEN - ERLEBNIS WEINPROBE

Sie wollen Riesling, Terroir und Genuss erleben, dann besuchen Sie uns in unserem Weingut zu einer erlebnisreichen Weinprobe! 

 

Was Sie mitbringen müssen – Weinfreude und Zeit für Wein! 

Was wir Ihnen bieten – unvergessliche Weinerlebnisse und garantierter Weingenuss! 

 

Bei einem persönlichen Besuch in unserem Hause können Sie in unserer gemütlichen Probierstube bei fachlicher Beratung unsere Weine verkosten. Außerdem bieten wir Gruppen bis zu 60 Personen nach vorheriger Rücksprache die Gelegenheit zu einer Weinprobe in unseren Räumlichkeiten. Hier finden Sie eine Liste der Preise für Weinproben und kleine Gerichte (pdf, 130 kB). Für eine Anmeldung wären wir sehr dankbar. Sie erreichen uns unter Tel 02672.9374.0 oder email Info@Weingut-Sonneneck.de.

 

Rufen Sie uns an und verabreden Sie mit uns einen Termin – wir gehen individuell auf Ihre Wünsche ein!

 

Online Weinprobe

  • MENGE:
     



    Online-Weinprobe 23. April 2022

     
    Das Paket enthält:

    1 Fl. 2020 Riesling Sekt trocken,
    Müdener St. Castorhöhle

    1 Fl. SoSecco Perlwein

    1 Fl. 2021 Blanc de Noir

    1 Fl. 2021 Weißherbst

     
    Die Probe wird am 23. April '22 stattfinden. Die «Einwahldaten» erhalten sie per E-Mail.

    4 * 0,75 l
    55,- €

    18,33 €/l

Trocken

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 10

    Rivaner Classic

     

    Der neue Fruchtige für den schönen Sommerabend.

     

    alc. 12 % / Säure 7 g/l / Restsüße 9,5 g/l

    0,75 l

    6,70 €

    8,93 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 11

    Funkenberg

    Riesling Hochgewächs, trocken

     

    Frucht und Säure von grünem Apfel und Limette bringen den Genuss.
    Trocken und doch fruchtig ist er der richtige Partner für leckere Speisen.

     

    alc. 12 % | Säure 8 g/l | Restsüße 9 g/l

    0,75 l

    7,00 €

    9,33 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 12
    Bronzene Kammerpreismünze

    Funkenberg Kabinett

    RIESLING – TROCKEN

     

    Für diejenigen Menschen, die es leichter mögen, mit weniger Alkohol.

     

    alc. 11,5 % | Säure 8 g/l| Restsüße 8,6 g/l


    Prämiiert mit der Bronzenen Kammerpreismünze

    0,75 l

    7,10 €

    9,47 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 13
    Slberne Kammerpreismünze

    Riesling Classic

     

    Wir haben zwei Classic-Weine im Angebot: Während der Rivaner-Classic durch seine fruchtige Fülle besticht, überzeugt der Riesling-Classic durch das Zusammenspiel der fruchtigen Rieslingsäure mit einem körperreichen, dichten Aroma.

    Trocken und doch fruchtig ist der richtige Partner für lange Sommerabende.

     

    alc. 12,5 % | Säure 7 g/l | Restsüße 9,5 g/l

     

    Prämiiert mit der Silbernen Kammerpreismünze

    0,75 l

    7,50 €

    10,00 €/l

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 14

    Alte Reben

    Riesling Spätlese trocken

     

    Durch die alten Reben, die 1985 gesetzt wurden, mit ihren tief in den Weinberg eingewachsenen Wurzeln erhält der Wein mehr Minerale wodurch sich ein kräftiger, würziger Geschmack des Weins ergibt. 

    Ein Wein aus dem Müdener Funkenberg.

     

    alc. 13,5 % | Säure 8 g/l | Restsüße 8,6 g

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 15

    Riesling «sur lie»

    Trocken

     

    «sur lie» französisch und bedeutet «auf der Hefe».    

    Hefenote und zarte Kohlensäure. In Verbindung mit seinem frischen Riesling-Bouquet entsteht ein ganz neues Geschmackserlebnis.

    0,75 l

    13,50 €

    18 €/l

Halbtrocken & Feinherb

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 20
    Bronzene Kammerpreismünze

    Rivaner feinherb

     

    Der Fruchtige für den schönen Sommerabend.
    Solange der Vorrat reicht.

     

    alc. 12 % | Säure 7 g/l | Restsüße 16,5 g/l


    Prämiiert mit der Bronzenen Kammerpreismünze

    0,75 l

    6,70 €

    8,93 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 21

    St. Castorhöhle

    Riesling-Hochgewächs

    FEINHERB

     

    Ein frischer spritziger Riesling der Spaß macht. Im Gaumen eifern Mirabelle und Birne um die Wette und bestechen durch ihre lebendige Fruchtfülle.

     

    alc. 12,0 % | Säure 7,0 g/l | Restsüße 17,3 g/l

    0,75 l

    7,00 €

    9,33 €/l

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 22

    Funkenberg Kabinett

    Riesling

    HALBTROCKEN

     

    Für diejenigen Menschen, die es leichter mögen.

     

    alc. 11 % | Säure 8 g/l | Restsüße 18,6 g/l

    0,75 l

    7,10 €

    9,47 €/l

  • MENGE:
    2018/2019

    Wein Nr. 24
    Silberne Kammerpreismünze

    Funkenberg Spätlese Feinherb

    RIESLING

     

    alc. 12 % | Säure 8,7 g | Restsüße 18 g

     

    Prämiiert mit der Silbernen Kammerpreismünze

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

Lieblich

  • MENGE:
    2018/
    2020

    Wein Nr. 30

    Müller-Thurgau

    In der Nase blumige Aromen und sonnengereiften Apfelsinen im Geschmack.

     

    alc. 10,5 % | Säure 6,2 g/l | Restsüße 33 g/l

     

    0,75 l 

    6,70 €

    8,93 €/l

  • MENGE:
    2018

    Wein Nr. 31

    Bronzene Kammerpreismünze

    St. Castorhöhle

    RIESLING Hochgewächs

     

    alc. 10 % | Säure 8,2 g/l | Restsüße 42 g/l

     

    Prämiiert mit der Bronzenen Kammerpreismünze

    0,75 l

    7,00 €

    9,33 €/l

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 32

    Funkenberg Kabinett

    RIESLING

     

    «Nachub» ist wieder verfügbar!

     

    alc. 9,5 % | Säure 8,9 g/l | Restsüße 36 g/l

    0,75 l

    7,10 €

    9,47 €/l

  • MENGE:
    2019

    Wein Nr. 34
    Silberne Kammerpreismünze

    Funkenberg Spätlese

    RIESLING

     

    Aromen von reifen Pfirsichen und gelben exotischen Früchten.

    Solange der Vorrat reicht.

     

    alc. 10 % | Säure 8,5 g/l | Restsüße 46 g/l

     

    Prämiiert mit der Silbernen Kammerpreismünze

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 35
    Goldene Kammerpreismünze

    Katharina Schriftzug

    Für den Wein haben wir die besten Riesling-Trauben aus dem Jahrgang 2020 verwandt.

     

    „Meine Oma Katharina Schwarz (1902-1977) war eine einfallsreiche und kreative Frau. Ihr verdanken wir die Gestaltung unseres Familienwappens. Mein Vater und seine 13 Geschwister finden sich dort in den 14 Strahlen der Sonne wieder. Während der Weinkrug des Winzers, der «Bummes», für den Weinbau steht, symbolisiert das Kreuz den Segen Gottes, ohne den im Weinberg nichts wächst und gedeiht.“
     

    alc. 10,5 % | Säure 8,6 g/l | Restsüße 82 g/l

    Prämiiert mit der Goldenen Kammerpreismünze

    0,75 l

    10,50 €

    14,00 €/l

Rosé

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 40


    Blanc de Noir

    Trocken – Der neue Sommerwein

     

    Blanc de Noirs (franz. wörtlich: „Weißer aus schwarzen“) ist die französische Bezeichnung für einen aus roten Trauben gekelterten weißen Wein, der hervorragend zur Grillsaison passt.

     

    alc.  % | Säure g/l | Restsüße  g
    (Analysedaten werden nachgereicht)

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 41

    Spätburgunder Rosé

    FEINHERB

     

    Sein Duft erinnert an frische Erdbeeren, sein Geschmack an reife Himbeeren.
    Auf der Zunge spielen die natürliche Fruchtsüße und die dezente Säure mit den Sinnen und machen Lust auf den nächsten Schluck.

     

    alc. 12,5 % | Säure 10 g/l | Restsüße 5,6 g/l

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 42

    Weißherbst

     

    Fruchtig & süffig ist er ein herrlich erfrischender Sommerwein für alle die es lieber etwas süßer mögen.

     

    alc. 12,73 % | Säure 7 g/l | Restsüße 18,5 g

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

Rotwein

  • MENGE:
    2021

    Wein Nr. 43
    Ausgetrunken

    Dakapo

    Die liebliche Zugabe

     

    Ausgetrunken: Der Vorrat ist leider erschöpft!

     

    Unser Wein DaCapo ist eine neue Idee aus der Rebsorte Dakapo, die 1972 als Kreuzung aus den Rebsorten Deckrot und Blauer Portugieser gezüchtet wurde. Der Name der Züchtung leitet sich aus dem italienischen ab: Da capo = „noch einmal“, Zugabe. 

    Wir gehen mit diesem Wein einen neuen, mutigen Weg. Der bisherige hohe Zuspruch hat uns auf dem Weg bestätigt.

     

    alc. 10,5 % | Säure 5,4 g/l | Restsüße 43 g/l

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

  • MENGE:
    2019

    Wein Nr. 44
    Bronzene Kammerpreismünze

    Spätburgunder

    FEINHERB

    Feines Bouquet ist fein, mit Anklängen an Kirschkonfitüre. Am Gaumen ist er fruchtig mit einer feinen Süße.

     

    alc. 12 % | Säure 5 g/l | Restsüße 13,5 g/l

     

    Prämiiert mit der Bronzenen Kammerpreismünze

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

  • MENGE:
    2021

    Wein
    Nr. 45/21

    Spätburgunder 2021

    TROCKEN

    Feines Bouquet, mit Anklängen an Kirsch und Brombeer.

     

    alc. 12,5 % | Säure 5 g/l | Restsüße 4,5 g/l

    0,75 l

    8,50 €

    11,33 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein
    Nr. 45/20
    Bronzene Kammerpreismünze

    Spätburgunder 2020

    TROCKEN

    Der Neue. Von der Sonne verwöhnt.

    Feines Bouquet, erinnert an schöne reife rote Waldbeeren.

    alc. 13 % | Säure 5,1 g/l | Restsüße 3,1 g/l

     

    Prämiiert mit der Bronzenen Kammerpreismünze

    0,75 l

    9,30 €

    12,40 €/l

  • MENGE:

     

    2020

    Wein Nr. 46

    Pinot Noir **

    Für Barrique Neueinsteiger ;-) Wein mit Potential
    6 Monate im Holzfass gereift

     

    alc. 13,5 % | Säure 5 g/l | Restsüße 0,6 g/l

    0,75 l

    13,50 €

    18,00 €/l

  • MENGE:
    2018

    Wein Nr. 47
    Goldene Kammerpreismünze

    Pinot Noir ***

    Ein wunderbarer Wein aus „Dr. M‘s Weinkeller“! Was im Weinberg durch massive Ausdünnung begann, wurde im Keller konsequent mit der 16 monatigen Reifung in neuen Barriquefässern fortgesetzt. So entstand ein einmaliger Wein der wunderbar sogar mit den „Aromagranaten“ Gorgonzola, Wild oder auch Speckpflaumen schmeckt! Feine Vanilledüfte in der Nase, elegante Säure, wunderbares Zusammenspiel von Holz und Wein.

    16 Monate im Barrique gereift.

     

    alc. 13,5 % | Säure 0,5 g/l | Restsüße 0,8 g/l

     

    Prämiiert mit «Gold 2021» bei der «Frankfurt International Trophy».

    0,75 l

    18,00 €

    24,- €/l

Secco & Sekt

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 50

    SoSecco

    Riesling – Perlwein

     

    Sommer – Sonne – Terrasse – und die Kinder sind im Bett bzw. wieder gut Zuhause – so ändern sich die Zeiten.

     

    Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure.

    0,75 l 8,30 €

    11,07 €/l

  • MENGE:
    2018

    Wein Nr. 51
    Silberne Kammerpreismünze

    St. Castorhöhle – Sekt

    Riesling-Sekt – TROCKEN

     

    Klassischer trockener Winzersekt. Manche mögen ihn auch mit einem Spritzer Pfirsichlikör, Cassis, Holunderblütensirup oder einem Limone-Basilikum-Ansatz. Viele mögen ihn auch „einfach pur“, so wie unser Webmaster – und das nicht nur Sylvester. 

    Ein Sekt kann nur so gut sein, wie der Grundwein aus dem er gemacht wird!

     

    alc. 12 % | Säure 7,7 g/l | Restsüße 24 g/l

     

    Prämiiert mit der Silbernen Kammerpreismünze

    0,75 l

    12,00 €

    16,00 €/l

  • MENGE:
    2020

    Wein Nr. 52

    St. Castorhöhle – Sekt

    Riesling-Sekt – BRUT

     

    Belohnen Sie sich mit einer „guten Flasche“ und gönnen Sie sich nicht nur bei festlichen Veranstaltungen etwas.

    Nach den guten Prämiierungen in den Vorjahren erwarten wir wieder gute Bewertungen, zumal uns der Sekt wieder besonders gut gelungen ist. Doch eile mit Weile … noch haben wir kein Ergebnis der Landesbehörde

     

    alc. 12 % | Säure 7,7 g/l | Restsüße 11 g/l

    0,75 l

    12,00 €

    16,00 €/l

Traubensaft

  • MENGE:

    Nr. 61

    Müller-Thurgau Traubensaft weiß

    Aus eigenen Trauben hergestellt.

    0,75 l

    4,00 €

    5,33 €/l

Aus der Schatzkammer

  • MENGE:
    1994

    Wein Nr. 70
    Bronzener Preis der DLG-Bundesweinprämiierung 

    Funkenberg Auslese

    RIESLING - TROCKEN

    Aus Papas Schatzkammer …

     

    alc. 11 % | Säure 8,7 g/l | Restsüße 7,9 g/l

    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung

    0,75 l

    10,00 €

    13,33 €/l

  • MENGE:
    1994

    Wein Nr. 71/0,75
    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung 

    Funkenberg Auslese

    RIESLING – Halbtrocken

    Der Name der Weinlage „Funkenberg“ stammt aus alter Zeit, in der die Vorfahren mit der Picke den Boden lockerten, wobei aufgrund der enthaltenen Quarzite dabei Funken sprühten. Ein Wein mit edler, vollmundiger Reife.

     

    alc. 8,10 % | Säure 11,2 g/l | Restsüße 81 g/l

    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung

    0,75 l

    10,00 €

    13,33 €/l

  • MENGE:
    1994

    Wein Nr. 71/0,5
    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung 

    Funkenberg Auslese

    RIESLING – Halbtrocken

    Der Name der Weinlage „Funkenberg“ stammt aus alter Zeit, in der die Vorfahren mit der Picke den Boden lockerten, wobei aufgrund der enthaltenen Quarzite dabei Funken sprühten. Ein Wein mit edler, vollmundiger Reife.

     

    alc. 8,10 % | Säure 11,2 g/l | Restsüße 81 g/l

    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung

    0,5 l

    6,50 €

    13,00 €/l

  • MENGE:
    1995

    Wein Nr. 72/0,75
    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung 

    Funkenberg Auslese

    RIESLING

    Der Name der Weinlage „Funkenberg“ stammt aus alter Zeit, in der die Vorfahren mit der Picke den Boden lockerten, wobei aufgrund der enthaltenen Quarzite dabei Funken sprühten. Ein Wein mit edler, vollmundiger Reife.

     

    alc. 8,10 % | Säure 11,2 g/l | Restsüße 81 g/l

    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung

    0,75 l

    10,00 €

    13,33 €/l

  • MENGE:
    1995

    Wein Nr. 72/0,5
    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung 

    Funkenberg Auslese

    RIESLING

    Der Name der Weinlage „Funkenberg“ stammt aus alter Zeit, in der die Vorfahren mit der Picke den Boden lockerten, wobei aufgrund der enthaltenen Quarzite dabei Funken sprühten. Ein Wein mit edler, vollmundiger Reife.

     

    alc. 8,10 % | Säure 11,2 g/l | Restsüße 81 g/l

    Silberner Preis der DLG-Bundesweinprämiierung

    0,5 l

    6,50 €

    13,00 €/l

  • MENGE:
    2000

    Wein Nr. 73
    Goldene Kammerpreismünze 

    St. Castorhöhle

    Riesling - Eiswein

    Durch den Klimawandel hat sich die Ernte – die bei höchstens -7 °C stattfinden darf – nun bis Weihnachten verschoben. Der Lohn ist ein besonderes Weinerlebnis bei dem die Aromen in konzentrierter Form vorliegen – der Wein für einen unvergesslichen Abend. Besonders als Begleiter von Desserts und Edelschimmelkäse bietet er ein aussergewöhnliches Geschmackserlebnis.

     

    alc. 8 % | Säure 13,6 g/l | Restsüße 185 g/l

    Prämiiert mit der Goldenen Kammerpreismünze

    0,5 l

    25,00 €

    50 €/l

  • MENGE:
    1999

    Wein Nr. 74
    Goldene Kammerpreismünze 

    Funkenberg Eiswein

    RIESLING

    Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis bietet der Eiswein besonders als Begleiter von Desserts und Edelschimmelkäse.

     

    alc. 8 % | Säure 13,0 g/l | Restsüße 195 g/l

    Prämiiert mit der Goldenen Kammerpreismünze

    0,5 l

    30,00 €

    60 €/l

Hochprozentiges

  • MENGE:
     

    Nussschnapps von 2014

    20 Jahre gelagert
     
    Der Nussschnapps ist ein ganz besonderer Tropfen, der mittlerweile 20 Jahre gereift und vergleichbar mit einem Magenbitter ist. Er trägt das Etikett „Opas Nussschnapps“ oder auch „Papas Nussschnapps“, je nachdem wer aus der Familie das handgemalte Etikett gestaltet hat.

    0,5 l

    16,00 €

    32,00 €/l

  • MENGE:
     

    Roter Weinbergspfirsichlikör

    Der eher süße Pfirsichlikör verleiht als „Kir“ oder „Spritz“ nicht nur unserem Sekt eine ganz persönliche Note. Manche trinken ihn auch pur – wie es beliebt.

    0,5 l

    12,00 €

    24,00 €/l

  • MENGE:
     

    Mosel-RIESLING-Hefebrand

    0,5 l

    11,50 €

    23,00 €/l

  • MENGE:
     

    Grappa Tresterbrand

    Als Digestiv nach dem Essen oder auch in netter Runde zu späterer Stunde offenbart unser Hochprozenter seine besondere Note.

    0,5 l

    10,00 €

    20,00 €/l

  • MENGE:
     

    Walnussbrand von 1995

    1995 setzte Georg Schwarz einige Walnüsse von eigenen Bäumen auf und bescherte uns damit einen einzigartigen Brand. Die – wie ein alter Whiskey – nun 25 Jahre lang gut abgelagerte Rarität ist eine Probe wert!

    0,5 l

    25,00 €

    50,00 €/l

Marmeladen und Gelees

  • MENGE:
    Aufgegessen

    Rote Weinbergspfirsichmarmelade

    Die Marmelade ist leider aus! Wir hoffen auf die neue Ernte im September 2022.

     

    212 ml

    3,80 €

    17,92 €/l

  • MENGE:
     

    Roter Weinbergspfirsich-Kompott

    «Wieder lieferbar - köstlich!»

     

    Halbe Früchte, von Hand verlesen und geschält, werden in einer Zuckerlösung eingekocht. Das ist unser Weinbergspfirsich–Kompott.
     
    Er eignet sich ideal als Kuchenbelag, oder als Beilage zu Eis und Wild.

    Natürlich kann man den Kompott auch pur genießen. Probieren Sie doch mal!

    385 ml

    7,00 €

    18,81 €/l

  • MENGE:
     

    Rotwein-Gelee

    212 ml

    3,50 €

    16,51 €/l

  • MENGE:
     

    Weißwein-Gelee

    212 ml

    3,50 €

    16,51 €/l

Artikel: 0 Summe: 0.00 €

Versandkosten, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Alle Preise einschließlich Glas, Verpackung, Sekt- und Mehrwertsteuer gelten ab Weingut.

Mit unserem eigenen Fahrzeug liefern wir Ihnen den bestellten Wein für Euro 9,50 pro Bestellung. Ab einer Entfernung von 400 km berechnen wir einen Aufschlag von 15 €, wenn die Lieferanschrift auf der Route liegt.

 

Sollten wir nicht in Ihrer Nähe vorbeikommen, senden wir Ihnen den Wein auch gerne zu.

Versandpauschale innerhalb Deutschland per Post:

Je Karton mit 6, 12 Flaschen: 9,90 €,
je Karton mit 18 Flaschen: 12,50 €

Pro Holzkiste berechnen wir 10,- Euro Pfand.
Postsendekartons (PTZ-Kartons) nehmen wir gerne für eine erneute Versendung zurück.

 

 

Lieferungen ins EU-Ausland + Schweiz:
Preise auf Nachfrage.

Eventuell darüber hinaus anfallende Zölle sind von Ihnen zu entrichten.

Unsere Produkte sind deutsche Erzeugnisse und enthalten Sulfite.

Frühere Preislisten sind hiermit ungültig.